Eigenherd-Pokallauf 2010

15. Eigenherd-Pokallauf wieder mit starker Beteiligung

Im Rahmen des 18. Herbstfestes der Eigenherd-Grundschule Kleinmachnow veranstaltete der Kleinmachnower Lauf Club den 15. Eigenherd-Pokallauf. Der Veranstalter freute sich über die Teilnahme von ca. 400 Kindern aus 9 Schulen der Region.

Jedes Kind bekam im Ziel wieder eine Teilnehmerurkunde und etwas Süßes. Die 3 Erstplatzierten jeder Klassenstufe erhielten Medaillen. Im Zieleinlauf hatte die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser Gmbh ihre Wassertheke aufgestellt – über 500 Becher dieses edlen Getränks wurden ausgeteilt. Wie in den Vorjahren hatte das PKW-Center Kleinmachnow wieder die Pokale bereitgestellt. In dieser Wertung siegte bei den Mädchen die Eigenherd-Schule Kleinmachnow, vor der Steinwegschule Kleinmachnow und der Zilleschule Stahnsdorf. Bei den Jungen wurden die Pokale in gleicher Reihenfolge an die Eigenherd-Schule, die Steinwegschule und die Zilleschule vergeben. Es beteiligten sich weiterhin  Kinder aus der Anne-Frank-Grundschule Teltow, der Grundschule Auf dem Seeberg Kleinmachnow, der Lindenhof-Grundschule Stahnsdorf, dem Weinberg Gymnasium Kleinmachnow, der Förderschule Kleinmachnow und der Judith-Kerr-Grundschule Berlin. 

Der Kleinmachnower Lauf Club bedankt sich bei allen teilnehmenden Schulen.

 

Einige fotografische Impressionen zu unserem Lauf finden Sie auf unserer Web-Seite unter dem Menüpunkt "Eigenherd Pokallauf".

Image